logo

Bleiben Sie immer aktuell:

Analog ist schon bald Geschichte.
Wir sorgen für ein digitales Happy End.


Wir befinden uns im Jahr 2017. Ganz Deutschland schaut digitales Fernsehen. Ganz Deutschland? Nein! Ein paar Unbeugsame schauen immer noch analog per Kabel. Privathaushalte, aber auch Hotels, Krankenhäuser und Altenheime.
Doch am 20. Juni wird Unitymedia das Analog-TV komplett abschalten und ab dann seinen Kunden nur noch Digital-TV anbieten. Damit Sie dann nicht in die Röhre gucken, helfen wir bei EP:Jepkens Ihnen gerne weiter. Wenn Sie Ihre TV-Programme per Satellit oder DVB-T Antenne empfangen, schauen Sie natürlich bereits digital. Auch Fernseher, die in den letzten 5 Jahren gekauft wurden, sind normalerweise ausgerüstet. Da sich einige Sendeplätze verändern können, müssen auch bei diesen Geräten die Sender neu gesucht und eingestellt werden.
Doch immer noch schauen viele analog – was Sie daran erkennen, dass Sie Zugriff auf maximal 30 Sender haben. Lassen Sie Ihre Endgeräte dann unbedingt noch vor dem 20. Juni aufrüsten oder austauschen.
Eine gute Nachricht gibt es aber dennoch: Die neuen digitalen Sender kosten Sie nicht mehr als vorher, denn an Ihrer Antennendose steht das Signal schon lange an. Sprechen Sie mit uns. Wir beraten Sie gern, damit die Geschichte für Sie gut ausgeht.

Weitere Infos - klicken Sie hier!


Unsere Kunden schauen nicht in die Röhre.
Sie schalten um: auf Fernsehen in HD-Qualität.

Seien wir ehrlich: der Wechsel von DVB-T auf DVB-T2 HD ist kein freiwilliger. Das Bild wird brillanter, die Programme vielfältiger – doch diese Änderung bringt für jeden Einzelnen auch eine Menge Organisation und Kosten mit sich. Ein neuer Fernseher, ein neuer Receiver und obendrauf: jährliche Kosten.

Doch ab dem 29. März 2017 wird vollständig auf den neuen Standard umgestellt. Das bedeutet für Sie: Neben rund 20 öffentlich-rechtlichen Sendern in HD können Sie zusätzlich alle beliebten Privatsender in HD empfangen. Es bedeutet aber auch: Wer sich nicht rechtzeitig kümmert, empfängt bald gar nichts mehr.

Bei EP: Jepkens machen wir Ihnen den Wechsel zu DVB-T2 so bequem wie möglich. Mit einer individuellen Beratung, einer exakten Planung und Montage sowie einer professionellen Programmierung und Installation der TV- und Empfangsgeräte. Damit Sie so wenig Stress wie möglich haben und sich entspannt zurücklehnen – zum Beispiel in ihrem Lieblings-Fernsehsessel.


„In vino veritas“  -   Im Wein liegt Wahrheit

Traditionell beginnt bei uns die Weihnachtszeit mit einer Weinprobe in unseren Geschäftsräumen. Darum möchten wir alle Weinliebhaber, und die, die es noch werden wollen, dazu einladen! 

Das Winzerehepaar Jutta und Wolfgang Peth aus Rheinhessen präsentiert am Freitag, dem 25. November, von 17:00 bis 22:00 Uhr seine ausgezeichneten Weine bei uns im Geschäft.

Lassen auch Sie sich von der Qualität der Weine unserer Produkte überzeugen. Hier erfahren Sie mehr...


Das sollten Sie studieren!
Ihr Studienpaket von EP: Jepkens.


Das neue Semester beginnt! Gerade für Studienanfänger eine aufregende Zeit. WGs fnden sich neu zusammen, der Stundenplan will organisiert werden, Materialien besorgt. Zum Studienstart nehmen wir von EP: Jepkens Ihnen eine Sorge schon mal ab: Mit unserem Studentenpaket sind Sie perfekt auf das kommende Semester vorbereitet – vor allem, was die Entspannung zwischendurch angeht. Denn wir sorgen für gute Stimmung am zentralen Ort in jeder WG: der Küche.


Das Runde muss ins Eckige

Die Fußball-Bundeliga geht in eine neue Saison. Mit Spannung erwartet von jedem Fan – wo wird die eigene Mannschaft sich platzieren? Wird Sie direkt durchstarten und sich einen Platz auf den vorderen Rängen sichern?
Der beste Platz, um sich ein Spiel anzuschauen ist – wenn nicht im Stadion – dann doch zu Hause mit Freunden. Zum Bundesligastart auch gerne im heimischen Garten, da wird der Fernseher rasch ins Freie befördert. Und der Kühlschrank?
Denn natürlich gehört zu einem ordentlichen Fußballspiel ein kühles Getränk. Bei EP: Jepkens möchten wir Sie deshalb mit tollen Kühlschrankangeboten auf die Saison 2016/2017 einstimmen. Ein zweiter Kühlschrank für die Terrasse oder die Garage, den Hobbyraum oder den Fanbereich im eigenen Zuhause, das klingt doch nach perfekten Saisonstart-Bedingungen. Und wenn die Getränke schön kühl lagern – dann sind doch zumindest schon mal so einige runde Dinge im Eckigen gelandet. 1:0 für Sie.


Richtig Dampf gemacht

Dampfgaren liegt voll im Trend. Schließlich ist es eine der schonendsten Zubereitungsarten überhaupt und gesunde Ernährung ist für viele Menschen ein wichtiges Thema.

Diese aktuelle Entwicklung haben die Teams von Bio-direkt und EP:Jepkens aufgegriffen. Die Einladung zur Informationsveranstaltung am 18.05.2016 in den Räumen des EP:Jepkens wurde von vielen Interessierten gern wahrgenommen.

>>mehr...


Große Neueröffnung bei EP: Jepkens zum 35. Geschäftsjubiläum


Seit 35 Jahren besteht das Geschäft für Unterhaltungselektronik nun bereits auf der Neusser Strasse 180. Diesen Geburtstag nahmen Ulrich Jepkens und sein Team zum Anlass, einen Umbau der Geschäftsräume und eine Sortimentserweiterung vorzunehmen.

>>mehr...


Umstellung der Telekom auf IP-Telefonie!


Gratulation zur bestandenen Prüfung!!


Im Januar 2015 hat Frau Sabrina Häusler Ihre Prüfung als Informationselektronikerin vor der Prüfungskommission der Berufsschule in Mönchengladbach abgelegt.

>>mehr...


Presse:





 


 
 


Neusser Straße 180
41065 Mönchengladbach

Telefon: +49.2161.960 112
Fax: +49.2161.960 113

Internet: www.jepkens.com
eMail: info@jepkens.com




Neu im Sortiment - weiße Ware!